Intuitives Essen Buch
Intuitives Essen

Meine Top 7 Bücher über Intuitives Essen

Es gibt einige tolle Bücher zum Thema intuitives Essen. In diesem Artikel erfährst du meine Top 7 Empfehlungen und Lieblingsbücher über intuitive Ernährung. Egal ob du die Grundlagen lernen oder mehr über die Ernährungsweise erfahren möchtest, hier ist bestimmt etwas für dich dabei.

Meine ersten Erfahrungen mit dem intuitiven Essen habe ich damals auch mit Hilfe von Büchern gesammelt. Erst danach habe ich mit dem intueat Programm mein Wissen noch weiter vertieft. Mehr dazu lest ihr auch in meinem Beitrag Meine intueat Erfahrungen.

Ich konnte in den letzten Jahren viele Bücher über Ernährung, Fitness und Gesundheit lesen und so vieles aus diesen Büchern mitnehmen, das mir auf dem Weg zu meinem Wunschgewicht geholfen hat. In meiner heutigen Liste stelle ich dir eine Auswahl der besten Bücher über intuitive Ernährung vor.

Wer bloggt hier?

Hallo und Willkommen. Ich bin Tanja und ich bin begeisterte intuitive Esserin 🙂

Nach vielen erfolglosen Diäten habe ich mit dem intuitiven Essen endlich mein Erfolgsrezept gefunden. Gesund abnehmen und sich dabei auch wohlfühlen. Das ist für jeden möglich! Meine Begeisterung vom intuitiven Essen möchte ich gerne hier mit euch teilen. Viel Spaß beim Lesen!

Ich bin mir sicher, dass auch du viel aus diesen Büchern mitnehmen kannst, das dir auf deinem Weg zu deinem ganz persönlichen Wohlfühlgewicht enorm helfen wird.

Meine Buchempfehlungen zum Thema intuitives Essen

Hier findest du meine persönlichen Top 7 Buchtipps für dich. Bei all diesen Büchern handelt es sich in meinen Augen um wirklich großartige Bücher, mit denen du viel über die intuitive Ernährung lernen kannst. Unter der Liste findest du zu jedem Buch auch noch eine kurze Beschreibung der Inhalte.

Buch Intuitiv abnehmen: Zurück zu natürlichem Essverhalten

Intuitiv abnehmen: Zurück zu natürlichem Essverhalten*

Autoren: Elyse Resch, Evelyn Tribole

Anzeige / Affiliate Links

Welches Buch ist das Richtige für Dich?

Ich gebe dir unten zu all meinen Buchtipps immer eine kurze Zusammenfassung, damit du weißt, welche Inhalte dich im Buch erwarten. So kannst du leichter das passende Buch für dich auswählen. Ich werde versuchen, zu allen Büchern über intuitives Essen auch noch ausführliche Einzelrezensionen hier auf meinem Blog zu veröffentlichen. Die Links dorthin findest du dann auch hier in der Liste 🙂

Intuitiv abnehmen: Zurück zu natürlichem Essverhalten

Dieses Buch empfehle ich allen unter euch, die mehr über den Ursprung und die Grundlagen des intuitiven Essens lernen möchten. Denn die Prinzipien der intuitiven Ernährung, wie wir sie heute kennen, gehen vor allem auf dieses Buch und die beiden Autorinnen Elyse Resch und Evelyn Tribole zurück.

Das Buch arbeitet mit tollen Fallbeispielen und Erfahrungsberichten. Es beinhaltet auch einen Selbsttest, um herauszufinden, welcher Ernährungstyp du bist und wirklich viele Inhalte zum aufsaugen und durcharbeiten.

Du lernst mit diesem Buch nicht nur alle Grundprinzipien des intuitiven Essens kennen, sondern auch, warum wir vom heutigen Diätwahn weg müssen, um wieder zu einem natürlichen Essverhalten zurückzufinden. Jeder der sich intensiv mit der intuitiven Ernährungsform befassen möchte, sollte dieses Buch gelesen haben.

Anzeige / Affiliate Links

Intuitiv – Die Anti-Diät: Fit und gesund ohne Hunger und Verbote

Auf dieses Buch bin ich eher aus Zufall gestoßen, ich kannte Resi Bruch nämlich vorher noch nicht, muss ich gestehen. Resi ist eine deutsche YouTuberin und widmet sich auch auf ihrem Kanal mit regelmäßigen Videos sehr stark dem Thema intuitive Ernährung. Schaut gerne auch mal auf ihrem Kanal vorbei.

In ihrem Buch schreibt Resi über die Prinzipien des intuitiven Essens und eines intuitiven Lebensstils. Sie betrachtet also nicht nur die Ernährung, sondern die ganze intuitive Lebensweise. Dabei geht es viel um Achtsamkeit, den Umgang mit dem eigenen Körper und um Selbstreflektion. Sie zeigt auch sehr schön die Probleme auf, die der heutige Schlankheitswahn mit sich bringt.

Mir gefällt das Buch, da es sehr authentisch wirkt und eine sehr umfangreiche Sichtweise bietet. Es ist auch leicht verständlich geschrieben und regt sofort zum weiterlesen an. Eine klare Empfehlung von mir.

Anzeige / Affiliate Links

Wohlfühlgewicht: Wie du dich vom Diät-Zwang befreist und intuitiv deine Wohlfühlfigur erreichst

Wenn ihr schon länger auf meinem Blog mitlest, wisst ihr ja, dass ich ein großer Fan von Mareike Awe bin und von ihrem intueat Anti-Diät Programm. Daher musste ich natürlich auch ihr Buch lesen 🙂

Das Buch hat es sogar auf die Spiegel Bestsellerliste geschafft und ist wirklich rundum gelungen. Du lernst darin wirklich alles über das intuitive Essen, wie du deine Ernährung umstellen kannst, wie du Heißhunger und den JoJo Effekt loswirst und wieder eine gesunde Beziehung zu deinem Körper entwickelst.

Für alle die intueat noch nicht ausprobiert haben ist das Buch eine tolle Alternative, um den Anti-Diät Ansatz von Mareike Awe einmal kennenzulernen. Falls ihr, so wie ich, intueat bereits kennt, ist das Buch dennoch eine schöne Ergänzung zur Vertiefung oder um sich die Prinzipien wieder in Erinnerung zu rufen.

Anzeige / Affiliate Links

Essanfälle adé: Vom emotionalen Essen zum persönlichen Wohlfühlgewicht

In diesem Buch beschreibt die Autorin, anhand ihrer eigenen Geschichte, wie es möglich ist Essanfälle endlich loszuwerden. Sie gibt spannende Einblicke, wie sie es geschafft hat, von regelmäßigen emotionalen Heißhungerattacken, wieder zu einem natürlichen Essverhalten zu kommen.

Olivia gibt dabei viele Tipps, teilt eigene Erfahrungen und zeigt, dass man sich aus dem Diätwahn befreien und auch ohne schlechtes Gewissen zu seinem Wohlfühlgewicht kommen kann.

Ein wirklich schön und spannend zu lesendes Buch, das dazu anregt über die eigene Ernährung nachzudenken und einem auch Wege zeigt, wie man diese ändern kann.

Anzeige / Affiliate Links

Food ’n‘ Love – Ich ess‘ dann mal normal

In Food ’n‘ Love widmet sich vor allem dem hartnäckigen Mythos, dass Diäten uns dabei helfen dauerhaft abzunehmen. Der Autor Moritz Warntjen zeigt in seinem Buch kritisch auf, dass Diäten langfristig nicht funktionieren können und auch warum das so ist.

Das Buch setzt sich mit den negativen Effekten von Diäten auseinander und zeigt auf, warum es wichtig ist, beim Essen wieder auf unseren Körper zu hören, um einerseits glücklich zu sein und andererseits auch wirklich das zu essen, was uns gut tut.

Ein sehr spannendes Buch mit viel Wahrheit darin, das wirklich lesenswert für all jene ist, die sich fragen, warum ihre Diätversuche so häufig scheitern.

Anzeige / Affiliate Links

Intuitiv essen: Aktiviere dein natürliches Schlankheitsprogramm

Uwe Knop ist kein unbekannter Name, wenn es um Diäten und Ernährungsformen geht. Dieses Buch von Uwe Knop befasst sich vor allem mit den heutigen Diättrends und hinterfragt diese kritisch. Zahlreiche Diäten schreiben uns vor, wie wir uns zu ernähren haben, um gesund zu bleiben oder unsere Traumfigur zu erreichen. Die Folge ist oft eine sehr einseitige und unnatürliche Ernährung.

Er zeigt auf, wie sich Ernährungsstudien regelmäßig gegenseitig widersprechen und dass es mit der intuitiven Ernährung einen Ausweg aus der Diätspirale gibt. Es ist aber weniger ein Buch, um zu lernen wie intuitives Essen funktioniert, als viel mehr eine kritische Betrachtung heutiger Ernährungstrends.

Anzeige / Affiliate Links

Essen mit Bauchgefühl: Mit 12 einfachen Methoden zur intuitiven Ernährung

Bei dem Buch „Essen mit Bauchgefühl“ von Bastienne Neumann handelt es sich eigentlich um ein Kochbuch, das wunderschön aufbereitet ist und über 60 clevere Rezeptideen beinhaltet. Es ist jedoch kein normales Kochbuch, sondern verschreibt sich ganz und gar der intuitiven Ernährung.

Bastienne möchte mit ihrem Buch ein neues Bewusstsein schaffen und zeigen, wie man durch achtsame und bewusste Ernährung zum persönlichen Wohlfühlgewicht kommt, ohne Regeln und Verbote.

Ein wirklich fantastisches Buch mit leckeren Rezepten und tollen Informationen, bei dem ihr auch viel über intuitives Essen und bewusste Ernährung lernen könnt.

Anzeige / Affiliate Links

Das passende Buch für jeden Geschmack

Wie schon eingangs erwähnt, widmen sich alle Bücher auf dieser Liste dem Thema intuitives Essen, teilweise aus verschiedenen Blickwinkeln und mit Fokus auf andere Themenschwerpunkte. Sie alle sind in meinen Augen aber absolut lesenswert!

Wer einen möglichst umfassenden Überblick über die intuitive Ernährung bekommen möchte, sollte auf jeden Fall mit den Büchern von Tribole & Resch oder auch von Mareike Awe starten. Auch Resi Bruchs Buch ist hier eine gute Alternative.

Auch hier auf meinem Blog findet ihr natürlich auch viele Tipps und Anleitungen, um intuitives Essen zu lernen und viel Hintergrundwissen. Ich empfehle euch aber trotzdem zumindest ein gutes Buch zum Thema gelesen zu haben.

In Zukunft wird es hier auch noch detailliertere Erfahrungsberichte zu einzelnen Büchern von mir geben und natürlich ergänze ich diese Liste immer wieder, wenn ich euch ein neues Buch empfehlen kann.

Solltet ihr Fragen haben, schreibt mir gerne in die Kommentare 🙂

Teile diesen Beitrag
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bei der Verarbeitung des Kommentars werden personenbezogene Daten verarbeitet. Details findest du in unserer Datenschutzerklärung.